EINFACH ZUM NACHDENKEN

Seit Herbst 2003 veröffentlicht das «Liechtensteiner Vaterland» das Notabene, eine kulturphilosophische Kolumne, in der sich Manfred Schlapp jeden zweiten Samstag zu Wort meldet. Unter dem Motto «Vernunft in die Welt tragen!» vermittelt der Autor in diesen Kolumnen grundlegende Denkanstösse und wirft Fragen auf, die so mancher gar nicht zu stellen wagt. Gerne befasst sich Manfred Schlapp mit Themen, die vielen zu heiss sind, um sie frei und öffentlich zu diskutieren. Die thematische Brücke, über die der Leser der Notabene schreitet, ist weit gespannt.