Russen in Liechtenstein (1996)

Der Untertitel "Flucht und Internierung der Wehrmacht-Armee Holmstons 1945 – 1948" präzisiert die Thematik. Das Buch ist einerseits eine historische Darstellung der Flucht von 500 Wehrmachtrussen nach Liechtenstein im Mai 1945 und deren Internierung im Fürstentum. Zum anderen gibt es Bericht von der Herstellung des Films "Fluchtburg Liechtenstein", der den Anstoss für das Buch gab.